Osterlauf in Rodgau

Gut 2 Wochen später hiess es nun Ostermontag beim Osterlauf in Rodgau 25km auf flacher Strecke zu flitzen. Die Strecke umfasst 2 Runden, die grösstenteils auf der 10km Runde von der Winterlaufserie verlaufen.

Es ging von Anfang an flott los und ich bin Manfred, einem Vereinskollegen, die meiste Zeit gelaufen. Die 2. Runde war schon zäh und wir mussten etwas Tempo rausnehmen. Es lief nicht so einfach wie am Engelberg und das Kämpfen war hart. Am Ende aber trotzdem noch Wunschzielzeit von 01:45 erfüllt und damit neue bzw. erste richtige PB.

Ergebnis: 13. Gesamt, 1. AK M40, Zeit: 01:45:23

Autor: trailstern

Ich bin ein leidenschaftlicher Läufer und möchte hier gern mein Läuferprofile pflegen und Blogeinträge veröffentlichen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s