Churfranken Trail

Der erste und fast einzige Wettkampf seit Corona hat Mitte September(20.09.) tatsächlich in unserer Region stattgefunden. Der Churfranken Trail. Wir haben uns alle riesig gefreut sich mal wieder am Start, auf der Strecke und im Ziel zu sehen.

Die Mountain King Strecke war leicht abgeändert. Etwas kürzer(30,1km) als die Jahre zuvor, aber immer noch über 900HM. Gestartet wurde in Blöcken von ca. 15 Läufern. Ich war mehr oder weniger mitten drin und konnte dann immer noch gut das Feld von hinten aufrollen. Die erste Hälfte noch etwas zurückhaltend, aber dann richtig Gas gegeben. War super schön und danach ging es zu Manni mit dem LuT zum Apres Trail.

Ergebnis: 15. Gesamt, 2. in AK40, Zeit: 02:24:45

Leider gibt es keine ,freien‘ Fotos. Dafür aber ein schönes Video.

Autor: trailstern

Ich bin ein leidenschaftlicher Läufer und möchte hier gern mein Läuferprofile pflegen und Blogeinträge veröffentlichen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s