Muldentaler Städtelauf/Halbmarathon

Von Wurzen nach Grimma entlang der Mulde ging es am Sonntag beim 14. Muldentaler Städtelauf. Vor 2 Jahren bin ich hier zum ersten mal unter 1 1/2 Stunden gelaufen und auch diesesmal habe ich eine neue Halbmarathonbestzeit(wie erhofft) erlaufen können.

Ich kannte die Organisation und die Strecke und fühlte mich sehr gut. Das Wetter war bis auf etwas Wind eigentlich perfekt. Sonnig, aber die Temperaturen lagen so zwischen 12-18 Grad. Der Wind machte es angenehm, aber an einigen Stellen kostete er auch Kraft. Ich hatte mir eine 4:05 min/km(Sub 1:26) als Ziel vorgenommen und lief dementsprechend flott los. Die ersten beiden Kilometer unter 4 min/km und die (aller)erste Frau gesellte sich zu mir. Andersherum ich versuchte an ihr dranzubleiben so wie 5 andere Männer. Ich war überrascht wie wellig es auf den ersten 5 Kilometern war bevor es dann auf den ewig langen Radweggeraden flach zuging. Unsere Gruppe(inklusive 1. Frau Radfahrer) machte sich gut, das Tempo passte mir hervorragend und so passierten wie die 10km Marke bei ca. 40 Minuten. Ich wusste, die PB ist machbar. Wir überholten noch eine andere kleine Gruppe.

Bei Kilometer ca. KM 13-14 brach unsere Frau ein und wir waren auf uns „alleine“ gestellt. Kurz davor war ich zum erstenmal an die Spitze gegangen. Mein Hänger kam erst 2-3 Kilometer später und ich musste 2 Mitstreiter ziehen lassen. Ein fast Eingeholter war noch greifbar. Ich hatte mir vorgenommen bei Kilometer 16 nochmal richtig Gas zu geben. Aber es ging nicht und ich kämpfte um das Tempo so gut es ging zu halten. Schliesslich überholte ich noch den Greifbaren, aber auch die schnellste Frau kam nun 3 Kilometer vor dem Ziel an mir vorbei. Bei KM 19 schaffte ich es das Tempo nochmal anzuziehen auf 4 min/km und den letzten Kilometer sogar noch einen Zacken schneller. Ich wusste die Sub 1:26 ist greifbar und kam sogar in 01:24:51 ins Ziel. -> Video

Ergebnis: 15. Gesamt, 4. AK M35, Zeit: 01:24:51

Autor: trailstern

Ich bin ein leidenschaftlicher Läufer und möchte hier gern mein Läuferprofile pflegen und Blogeinträge veröffentlichen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s